Landkreis Uelzen

Kinder- und Jugendgesundheit: Workshop 2 - Stärkung psychischer Gesundheit

Datum:
19.11.2020
Uhrzeit:
16:00 Uhr – 18:00 Uhr
Ort:
Kreishaus Landkreis Uelzen / Raum 61/62
Anmeldeschluss:
16.11.2020

Die Stärkung der psychischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen – von der embryonalen Entwicklung bis zur Adoleszenz – vollzieht sich in einem kontinuierlichen bi-/ und multidirektionalen Lern- & Entwicklungsprozess. Verschiedene theoretische Modelle (Largo, Grawe, Maslow) eigenen sich, um diesen Prozess zu unterstützen. Anhand von Fallbeispielen aus unserer Station für Kinder- und Jugendpsychosomatik möchten wir diesen Modellen und ihrer praktischen Umsetzung im Lebensalltag von Kindern und Jugendlichen nachspüren und nach einem Impulsvortrag beides mit Ihnen diskutieren.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf den psychischen Grundbedürfnissen von Kindern und Jugendlichen und der Frage, ob wir diese in dem sich stetig wandelnden Kompetenz-Netzwerk hinreichend abbilden können.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch und sind begierig von Ihnen zu lernen.


Referat & Moderation:

Dr. Sven Geerken (Helios Klinikum Uelzen - Chefarzt Kinder- und Jugendmedizin / Neonatologie)

Katharina Osterbart (Helios Klinikum Uelzen - Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeutin)

Anmeldung
Informationen über die Erhebung von personenbezogenen Daten gemäß der Art.13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Zur Information